Bitcoin Profit Erfahrungen – XRP-Comeback: Dreifache Kaufsignalauslöser

XRP , die native Kryptowährung des Ripple-Protokolls, zählt zu den schlechtesten im Kryptoraum, obwohl es in den Top-Ten-Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung eine lange Lebensdauer hat.

Trotz der jüngsten schlechten Performance, die dazu führte, dass der Vermögenswert von Platz drei verdrängt wurde , könnte ein Trio von Kaufsignalen, die in den XRP-Preisdiagrammen erscheinen, zu einer dringend benötigten Erholung für Ripple-Anleger führen.

Bitcoin Profit Erfahrungen – Die anhaltend negative XRP-Preisentwicklung könnte endlich ein Ende haben

XRP setzt sich nach und nach fort und bleibt einer der schlechtesten Underperformer des Kryptomarktes seit über zwei Jahren.

Das Krypto-Token, das aufgrund seiner Verbindung mit seiner Muttergesellschaft häufig als Ripple bezeichnet wird, wurde kürzlich nach Bitcoin Profit Marktkapitalisierung von Platz drei unter den Top-Ten-Kryptowährungen gestrichen. Tether, eine Stallmünze, drückte Bitcoin Profit nach einem kürzlichen Zusammenbruch des Kryptomarktes unter den Rang .

Die Stimmung rund um die Altmünze ist so niedrig wie nie zuvor. Viele der engagiertesten Unterstützer des Vermögens kapitulieren und werfen schließlich das Handtuch, um auf eine neue Rallye zu hoffen.

1xBit: anonyme Wetten, die besten Quoten und ein großzügiger 7 BTC Willkommensbonus! Mit dem NEWXBIT-Gutscheincode erhalten Sie jetzt einen 125% igen Bonus für die erste Einzahlung!
Nicht einmal die jährliche Swell-Konferenz von Ripple, auf der Top-Köpfe aus der Finanzwelt zusammenkamen, konnte positive Impulse setzen.

All dies könnte jedoch bald zu Ende gehen, da nach dem wöchentlichen Kerzenschluss der letzten Nacht drei Kaufsignale in den XRP-Preischarts erschienen sind.

TD 9 Buy Signals Strike USD- und BTC-Paare

Alle Augen waren auf Bitcoin gerichtet, da sich die erste Kryptowährung konsolidiert, bevor viele Krypto-Investoren einen massiven Schritt erwarten.

XRP ist jedoch möglicherweise direkt vor der Nase bereit für einen längeren Aufwärtstrend.

Der von Thomas Demark entwickelte TD Sequential Indicator gehört zu den zuverlässigsten Tools auf dem Kryptowährungsmarkt, um potenzielle Umkehrungen vor einem Ausbruch zu erkennen.

Dieser äußerst zuverlässige Indikator, der Bitcoin in den wöchentlichen Zeiträumen als jüngstes Top bezeichnet hat, hat nicht ein, nicht zwei, sondern drei Kaufsignale für den Vermögenswert gegeben, der vielen als Ripple bekannt ist.

Im täglichen Zeitrahmen zeigen sowohl XRPUSD als auch XRPBTC das Kauf-Setup „9“. In wöchentlichen Zeiträumen, die noch wichtiger sein sollen, gibt es auch ein „9“ -Kauf-Setup.

Das XRPUSD-Handelspaar arbeitet derzeit an einer Zählung von 12 für den TD Sequential-Indikator. 9 und 13 Zählungen sind Signale, die Händler dazu veranlassen, Maßnahmen zu ergreifen oder auf eine mögliche Umkehrung zu achten.

Mit mehreren Zeitrahmen bereits bei einem Kauf von 9 und einem Setup von 13, das sich innerhalb der nächsten Woche abzeichnet, könnte dies endlich Ripples Schuss sein.

Frühere Ausbrüche bei XRP haben zu enormen Rallyes geführt, die den Vermögenswert von unter einem Cent auf über 3 USD gebracht haben. Ein weiterer Ausbruch, nachdem er so lange vom Widerstand zurückgehalten wurde, könnte zu einem Feuerwerk führen.

Die Aufwärtsziele erreichen bis zu 14 USD pro Token für das jetzt viertgrößte Krypto-Asset nach Marktkapitalisierung.